09.10.2011 | Rhein Zeitung

Justus Frantz begeistert als Pianist und Reiseführer

Justus Frantz begeistert als Pianist und ReiseführerJustus Frantz begeistert als Pianist und Reiseführer„Was Frantz an diesem Abend als Pianist am Flügel bot, war absolut sensationell. Auch wenn der Pianist seinen Taktstock zu Hause gelassen hatte, sein Soloprogramm war ausgezeichnet. Wirklich große Kunst, dazu viel Hintergrundwissen zu Chopin – die Zuhörer waren begeistert.“

Rhein Zeitung, 09.10.2011