21.10.2011 | Oberbayerisches Volksblatt

Souveräne Leichtigkeit

„Die 1995 gegründete Philharmonie der Nationen genießt international einen hervorragenden Ruf, den sie in Mendelssohns mitreißender Schottischen Sinfonie unter Beweis stellen konnte […] Das Orchester, das ausdrucksvoll und scharf konturiert spielte, wurde von Frantz immer wieder gestisch dazu animiert, das Stürmische, Vorwärtsdrängende der Komposition zu betonen.“

Oberbayerisches Volksblatt, 21.10.2011